Dienstag, 25. September 2018

Dronfield zu Gast auf dem Flugfeld

Die Gäste aus Sindelfingens Partnerstadt Dronfield zeigten sich begeistert vom Flugfeld. Die Gäste aus Sindelfingens Partnerstadt Dronfield zeigten sich begeistert vom Flugfeld. Ann-Kathrin Hoffmann

Gäste aus Sindelfingens Partnerstadt Dronfield besuchten auf ihrer Rundreise durch die Region auch das Flugfeld. In den Räumlichkeiten des Zweckverbands stellte Peter Brenner, der Geschäftsführer des Zweckverbands, das städtebauliche Konzept, die Erschließung sowie den aktuellen Stand des Flugfelds vor.

Die Besucher aus Dronfield zeigten sich beeindruckt von der wirtschaftsstarken Region um die beiden Städte Sindelfingen und Böblingen sowie der hohen Nachfrage an Grundstücken auf dem Flugfeld. Ebenso, dass durch die angesiedelten Unternehmen viele Arbeitsplätze geschaffen werden können.

Im Anschluss an die Präsentation spazierten die Dronfielder in Begleitung von Herrn Brenner über das Flugfeld zum Langen See, von wo aus sie einen direkten Einblick in das Stadtquartier erhielten. Besonderes Interesse der Besucher lag auf der Stadtteilentwicklung sowie den Angeboten für die junge Bevölkerung auf dem Flugfeld, wie KiTas, öffentliche Nahverkehrsverbindungen, Radwege und Grünanlagen.

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

bvmwiws

Folgen Sie uns

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Akzeptieren