Donnerstag, 18. Oktober 2018

Bunte Pusteblumen: KiTa erhält neues Gewand

Bunte Pusteblumen: KiTa erhält neues Gewand Ann-Kathrin Hoffmann

In den vergangenen Tagen wurde die Textilhülle der Flugfeld-KiTa erneuert. Seither erscheint das Gebäude wieder farbenfroh mit überdimensionalen Pusteblumen auf der Außenfassade.

Die alte Hülle war weniger kontrastreich. Nun ist die neue Hülle angebracht und schafft einen schönen Übergang zu den bunten Glasfenstern im Erdgeschoss. Auch der Erkennungswert als KiTa ist wieder gegeben. Peter Brenner, Geschäftsführer des Zweckverbands, freut sich sehr über die Erneuerung: „Mir gefallen die kräftig farbigen Pusteblumen auf der neuen Hülle sehr gut und auch der Kontrast sieht super aus – jetzt erstrahlt die KiTa wieder in bunter Farbpracht.“

Die textile Hülle sorgt für ein quaderförmiges Erscheinungsbild, spendet den Innenbereichen Schatten und verleiht dem Gebäude seine Atmosphäre:
KiTa_neue Außenhülle_Lichhof.jpg

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

bvmwiws

Folgen Sie uns

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Akzeptieren