Freitag, 10. Juni 2016

Die Montage der Brücke

Seit November 2015 laufen die Bauarbeiten für die neue Brücke über den Langen See auf dem Flugfeld. Das Video zeigt den Aufbau des Brückenmasts und des Stegs, die mit Schrägseilen verbunden wurden. Im Sommer 2016 sollen die Bauarbeiten schließlich wie geplant abgeschlossen werden.

Am 11. Mai 2016 stoppte ein Arbeitsunfall kurzfristig die Montage des Pylons (Brückenmasts), der kurze Zeit später jedoch erfolgreich aufgestellt wurde. Im Sommer 2016 sollen die Bauarbeiten schließlich wie geplant abgeschlossen werden. Die Schrägseilbrücke wird ca. 50 Meter lang, 15 Meter hoch und vier Meter breit. Für die Bau- und Planungskosten sind vom Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen rund 1,1 Mio Euro veranschlagt. Geplant hat die Brücke das international renommierte Ingenieurbüro schlaich bergermann und partner aus Stuttgart.

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

bvmwiws

Folgen Sie uns