Für Interessenten, Journalisten und interessierte Bürger

Das Neueste vom Flugfeld.

Der neue stellvertretende Geschäftsführer Thomas Gruseck kennt das Flugfeld wie seine Westentasche: Der Diplom-Ingenieur arbeitet bereits seit dem 1. Oktober 2002 beim Zweckverband Flugfeld.

Im Quartier 40-1 wird ein neues Büro- und Dienstleistungsgebäude entstehen. Bauherr ist das Böblinger Unternehmen STAR Deutschland GmbH, das mit dem Zweckverband Flugfeld einen notariellen Kaufvertrag geschlossen hat.

Der DRK-Kreisverband Böblingen e.V. wird auf dem 5.223 m² großen Quartier 45-1 die neue Kreisgeschäftsstelle und eine dazugehörige Rettungswache mit insgesamt ca. 4.790 m² Bruttogeschossfläche errichten. Der notarielle Kaufvertrag mit dem Zweckverband Flugfeld wurde bereits geschlossen.

Sonntag, 05. Mai 2013

100 Tage Peter Brenner.

Wie im Fluge sind die ersten 100 Tage von Peter Brenner als Geschäftsführer vergangen. In vielen Gesprächen mit allen Beteiligten bestätigte sich das, was er beim Amtsantritt bereits vermutet hatte. Mit der Arbeit als Geschäftsführer des Zweckverbandes Flugfeld sind neben den inhaltlichen Aufgaben hohe Anforderungen an Kommunikation und Moderation verbunden.

Baubeginn für das „Quartier 11" in der Parkstadt Ost: Auf 5.180 Quadratmetern trägt die STRABAG Real Estate mit drei Gebäudekomplexen zur weiteren baulichen Entwicklung des Flugfeldes bei und kann nun mit der Umsetzung dieses herausragenden Wohnprojektes starten.

Der Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen hat dem Antrag zur Ansiedlung der MBtech Group GmbH & Co. KGaA zugestimmt. Geplant ist eine zügige Vertragsunterzeichnung und Umsetzung des Projekts, damit bis Ende 2015 die neuen Gebäude bezogen werden können.

Montag, 08. April 2013

Neue Mieter im FORUM1

Ein Bäckerei-Café und ein Sauna-Showroom bereichern das Flugfeld. Die Ladenflächen im Erdgeschoss des FORUM1, dem Technologie-Kompetenzzentrum auf dem Flugfeld werden im Sommer bezogen. Mit dieser Entscheidung profitieren die neuen Mieter von der hohen Frequenz am Standort, die in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird. An der Konrad-Zuse-Straße, direkt gegenüber dem Böblinger Bahnhof, wird ein attraktiver Treffpunkt entstehen - für Bewohner, Beschäftigte und Besucher. "Hierzu tragen beide Unternehmen bei" freut sich Peter Brenner, Geschäftsführer des Zweckverbandes Flugfeld, "schließlich achten wir sehr darauf, das Gelände mit qualitativ hochwertigen Unternehmen zu entwickeln."

Endlich ist es soweit: die Kita-Flugfeld hat am 7. Januar 2013 planmäßig ihren Betrieb aufgenommen. Im Rahmen eines kleinen Eröffnungskaffees dankten die Mitarbeiter von educcare dem bisher tätigen Planungsteam, insbesondere dem Zweckverband Flugfeld als Bauherr, dem Architekturbüro und der Bauleitung sowie der Kita-Lenkungsgruppe mit ihren städtischen Vertretern. Bei der kurzen Ansprache von educcare wurden die Erzieher und natürlich die Eltern mit ihren Kindern begrüßt. Anschließend wurden die neuen Räumlichkeiten von Groß und Klein in Augenschein genommen.

Seite 21 von 34

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

iws

Folgen Sie uns