Für Interessenten, Journalisten und interessierte Bürger

Das Neueste vom Flugfeld.

In Gedenken an Konrad Zuse (22.06.1910 – 18.12.1995), der den ersten frei programmierbaren Rechner in binärer Schalttechnik und Gleitpunktrechnung entwickelte und damit die Voraussetzung für den heutigen Computer schaffte, wurden auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen die Konrad-Zuse-Straße und der Konrad-Zuse-Platz benannt.

Die Bauzäune sind aufgestellt, Banner kündigen das Brückenbauprojekt an und ein großer Pfahlbohrer beginnt Mitte November 2015 mit den Pfahlbauarbeiten für die 10 Meter tiefen Fundamente. Für die Gründungsarbeiten wurden Bauzäune entlang der Grünen Mitte am See aufgestellt. Fußgänger und Radfahrer müssen daher kleine Umwege in Kauf nehmen.

Mittwoch, 04. November 2015

Neuer Firmensitz für die Döttling GmbH

Im Gewerbegebiet „Am Wall“ auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen wird ein weiteres Grundstück bebaut: Die Firma Casimmo GmbH erwarb das 1.215 qm große Baufeld 45-5, zwischen Margret-Fusbahn-Straße und Erika-Neumann-Straße. Der entstehende Neubau mit Produktionsstätte sowie Büro- und Lagerflächen wird nach Bauabschluss an die Döttling GmbH vermietet.

"Aus einer Vision ist mit viel Arbeit binnen dreier Jahre Wirklichkeit geworden", dies unterstrich der Präsident des DRK-Kreisverbandes Böblingen, Michael Steindorfner, bei der festlichen Einweihung des neuen DRK-Zentrums mit Rettungswache auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen.

Donnerstag, 24. September 2015

Flugfeld-Firmenlauf 2015

2950 Läufer! Der vierte Flugfeld-Firmenlauf war ein voller Erfolg: vom Azubi bis zum Vorstand waren bunt gemischte Gruppen dabei, rund 290 Firmen hatten sich angemeldet.

Mit der traditionellen Hocketse wird in diesem Jahr am 5. und 6. September 2015 das Jubiläum "100 Jahre Flugplatz Böblingen" gefeiert. Neben kulinarischen Köstlichkeiten, Live-Musik und einem bunten Bühnenprogramm wird es auf dem „Festplatz Flugfeld“ in diem Jahr hoch hinaus gehen.

Das außergewöhnliche V8 Hotel, das bekannt ist für seine aufwändig gestalteten Themen- und Designzimmer, wird erweitert. Das V8 Superior Hotel, das ebenfalls vom Hotelier-Ehepaar Karen und Simeon Schad betrieben wird, ergänzt die MOTORWORLD Region Stuttgart ab 2016/2017.

Halbzeit für den Bau des neuen TechCenter Europe der Schweizer Kistler Gruppe: Das Richtfest am 16. Juli 2015 auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen, leitet die zweite Bauphase ein. Nach Fertigstellung werden rund 9.000 m² für Büro-, Verwaltungs- und Serviceflächen sowie Produktionsbereiche zur Verfügung stehen.

Seite 9 von 28

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

bvmwiws

Folgen Sie uns

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Akzeptieren