Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: flugfeldklinikum

Ab sofort lässt sich der Fortschritt auf dem Baufeld des Flugfeldklinikums rund um die Uhr verfolgen. Eine Baustellen-Webcam wurde auf dem Dach des Plana Küchenlands installiert und dokumentiert den Bauablauf aus westlicher Richtung.

Das Land Baden-Württemberg unterstützt das Neubauprojekt Flugfeldklinikum mit einer zweiten Planungsrate über 18 Millionen Euro

Die Verbandsversammlung des Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen hat in öffentlicher Sitzung am 29.05.2020 den Bebauungsplan „Flugfeld – Parkstadt-West“ 8.0 und die zusammen mit dem Bebauungsplan aufgestellten örtlichen Bauvorschriften als jeweils selbständige Satzung beschlossen. Damit ist der Weg zum Bau des Flugfeldklinikums geebnet.

Am vergangenen Donnerstag, den 10. Januar, fand die öffentliche Informationsveranstaltung während der Auslegung des Bebauungsplanentwurfs für das Flugfeldklinikum Böblingen-Sindelfingen statt, an der circa 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger teilnahmen.

Derzeit findet die Auslegungsphase des Bebauungsplanentwurfs des Flugfeldklinikums Böblingen-Sindelfingen statt. Der Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen führt dazu am 10. Januar 2019 um 18.00 Uhr im V8 Hotel (Charles-Lindbergh-Platz 1, 71034 Böblingen) eine öffentliche Bürgerinformation durch, zu der Interessierte ohne Voranmeldung kommen können. Auf dieser Informationsveranstaltung wird der Entwurf des Bebauungsplans „Flugfeld – Parkstadt-West“ 8.0 auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen erläutert.

Zum Neubau der Flugfeldklinik lädt der Klinikverbund Südwest zu einer Bürgerinformationsveranstaltung
am Dienstag, den 15. November um 18 Uhr, in die Aula der Gottlieb-Daimler-Schule 2 in Sindelfingen (Böblinger Straße 73, 71065 Sindelfingen) ein. Die Siegerentwürfe des städtebaulichen Ideenwettbewerbs, die am 27.10.2016 gekürt wurden, sind in den Räumen der Gottlieb-Daimler-Schule ausgestellt.

 

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

iws

Folgen Sie uns