Forum – Innovation, High Tech und Erlebnis

Airfield Office

Gegenüber der MOTORWORLD Region Stuttgart, direkt neben dem BBG Office Center, errichtet die W2 Development GmbH gemeinsam mit Competo Capital Partners das Büro- und Geschäftshaus „Airfield Office“. Das architektonische Konzept stammt von willwersch architekten aus Stuttgart. Durch eine S-Form erhält dieses Gebäude zwei Innenhöfe. Auf fünf Stockwerken entstehen knapp 11.400 m² Mietfläche sowie eine Tiefgarage mit 185 Stellplätzen. Neben den Büroflächen sind im Erdgeschoss bisher ein Gastronomieangebot und Showrooms vorgesehen. Nach der Fertigstellung und Vollvermietung wird das Gebäude an einen Investor verkauft.

AIRFIELD OFFICE Visualisierung

In den Büroflächen sind unterschiedliche Büroformen für flexible Nutzungen möglich. Von einem Open Space über Kombizonen bis hin zur Anordnung von Einzel- und Gruppenbüros lassen sich auf einer Gesamtfläche von ca. 8.688 m² in den vier Obergeschossen nahezu alle nutzerspezifischen Grundrisslayouts realisieren. Dabei kann das jeweils gewünschte Raumprogramm in Einheiten von ca. 245 m² bis zu 2.232 m² verwirklicht werden. Hinzu kommt eine Fläche von weiteren ca. 2.720 m² im Erdgeschoss, auf der Gastronomie-, Showroom- oder weitere Büronutzungen möglich sind.

Das Gebäude verfügt über zwei Tiefgaragenebenen mit 185 Kfz-Stellplätzen, die von der Konrad-Zuse-Straße über eine eigene Zufahrtstraße erschlossen werden. Dazu gehören sechs Stellplätze, die mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge ausgestattet werden. Im 1. Untergeschoss gibt es darüber hinaus 167 separat angeordnete Stellplätze für Fahrräder. Bei der Planung wurde besonderes Augenmerk auf Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und optimierte Betriebskosten gelegt. Das Gebäude soll auf Basis aktueller Nachhaltigkeitskriterien im Green Building Standard nach LEED zertifiziert werden. Dabei sorgen ein Heiz-/Kühlsystem mit Betonkernaktivierung, eine mechanische Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung sowie die zusätzliche Möglichkeit öffenbarer Fenster für ein ideales Raumklima. Eigentümer ist die gleichnamige Projektgesellschaft AIRFIELD OFFICE GmbH & Co. KG, ein Joint-Venture der W2 Development GmbH in Stuttgart und der Münchner Investmentgesellschaft Competo Capital Partners GmbH. Die Höhe der Gesamtinvestition für dieses Bauprojekt beträgt rund 46 Millionen Euro.

 

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

iws

Folgen Sie uns

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Akzeptieren