Parkstadt Ost, Quartier 17

Siedlungswerk GmbH

Im Februar 2009 war es so weit: Böblingens Oberbürgermeister Alexander Vogelgsang und Siedlungswerk-Geschäftsführer Bruno Möws konnten in einer Siedlungswerk-Wohnung die ersten Bewohner des Flugfelds willkommen heißen. Weitere Wohneinheiten folgten seitdem, deren Käufer sich ebenfalls von den Vorteilen dieses attraktiven Wohngebiets überzeugt haben. 

Mit dem Siedlungswerk gemeinnützige Gesellschaft für Wohnungs- und Städtebau mbH zeichnet ein erfahrener Partner für das Quartier der Parkstadt verantwortlich. Auf dem ca. 4.700 Quadratmeter großen Baufeld befinden sich 30 Eigentumswohnungen mit zwei bis viereinhalb Zimmern und Wohnflächen von 55 bis 140 Quadratmetern und 19 Stadthäuser mit Wohnflächen von 120 bis 140 Quadratmetern.

Parkstadt Ost, Quartier 17

Zweckverbandsvorsitzender Dr. Bernd Vöhringer: „Wenn ein großes Unternehmen wie das Siedlungswerk auf dem Flugfeld Flagge zeigt, dann spricht das für die Qualität des Städtebaus und der Infrastruktur. Damit schaffen wir hohe Wohnqualität für die Bürgerinnen und Bürger unserer Städte.“

Das Siedlungswerk ist seit 1948 als Bauträger in ganz Baden-Württemberg tätig; der Schwerpunkt liegt in der Region Stuttgart. Seitdem errichtete die Wohnungsbaugesellschaft circa 26.000 Wohnungen, wovon sie 23.000 selbst verwaltet.

parkstadt baufeld17-2

Es war vor allem die Einzigartigartigkeit des Flugfeld-Geländes, die das Siedlungswerk dazu bewogen hat, ein Grundstück für das Wohnquartier zu erwerben. Die Lage zwischen den Mittelzentren Sindelfingen und Böblingen, die gute Verkehrsanbindung und die geplante städtische Architektur in Verbindung mit einem hohen Freizeitwert wurden als Gründe für die Entscheidung genannt.

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

bvmwiws

Folgen Sie uns

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Akzeptieren