Donnerstag, 30. Juli 2015

Spatenstich für das V8 Superior Hotel

Das außergewöhnliche V8 Hotel, das bekannt ist für seine aufwändig gestalteten Themen- und Designzimmer, wird erweitert. Das V8 Superior Hotel, das ebenfalls vom Hotelier-Ehepaar Karen und Simeon Schad betrieben wird, ergänzt die MOTORWORLD Region Stuttgart ab 2016/2017.


Schon seit dem Start der MOTORWORLD Region Stuttgart 2009 auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen ist das außergewöhnliche V8 Hotel bekannt für seine aufwändig gestalteten Themen- und Designzimmer. Auch das neue Hotel wird durch das außergewöhnliche Angebot an Automobilien Design- und Themenzimmern weitere Besucher, Geschäftsreisende und Urlauber auf das Flugfeld Böblingen/Sindelfingen bringen. Weitere Showrooms und Verkaufsflächen für Autos im High-End-Bereich sind im Erdgeschoss geplant. Die erfolgreiche Kombination aus ansprechendem, exklusivem Hotel-Service und der Erlebniswelt der MOTORWORLD wird damit weiter fortgesetzt. Betreiber des bestehenden V8 Hotels und des neuen V8 Superior Hotels ist das Stuttgarter Hotelier-Ehepaar Karen und Simeon Schad.


Ein Ensemble mit Magnetwirkung

Der Spatenstich des neuen V8 Superior Hotels ist Teil der umfangreichen Erweiterungsmaßnahmen, die derzeit auf dem Gelände der MOTORWORLD Region Stuttgart realisiert werden und neben dem Hotelneubau auch die Sanierung und den Ausbau des ehemaligen, denkmalgeschützten Empfangsgebäudes sowie den Bau des neuen Porsche Zentrums Böblingen umfassen. Bis zur Jahreswende 2016/2017 entsteht nun um südwestlichen Teil des Standortes, in Verlängerung der Achse der denkmalgeschützten Legendenhalle, das neue V8 Superior Hotel. Mit rund 6.000 Quadratmetern Fläche ist es wie geschaffen für Liebhaber, die bei Tag und bei Nacht automobile Leidenschaft erleben wollen. Denn dieses ganz besondere Ambiente, was anerkanntes Markenzeichen der MOTORWORLD Region Stuttgart ist, zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Gestaltung des neuen Gebäudes.

 Bildnachweis MOTORWORLD Region Stuttgart V8 Hotel SuperiorDas geplante V8 Superior Hotel ergänzt das Angebot der MOTORWORLD.           Copyright Motorworld Region Stuttgart.

Automobile Fahrkultur soweit das Auge reicht

Schon im Erdgeschoss, wo hochwertige Verkaufsflächen für Oldtimer und Highend-Sportwagen sowie Raritätenhändler vorgesehen sind, werden automobile Schätze in den Vordergrund gestellt. Von dort aus öffnet das lichtdurchflutete Atrium den Blick bis ins oberste, sechste Geschoss. Die vom Atrium aus gut sichtbare Galerie auf der ersten Ebene bietet Platz für weitere Handelsflächen. Sie beherbergt außerdem die großzügige Hotel-Lobby, ein Frühstücksrestaurant und eine Bar sowie Tagungsräume unterschiedlicher Größe. Vom zweiten bis sechsten Geschoss sind die insgesamt 153 Zimmer des V8 Superior Hotels untergebracht – 16 davon werden, wie bereits im V8 Hotel, als Themenzimmer aufwendig gestaltet. Sieben weitere Zimmer stehen für längere Aufenthalte bereit und sollen mit entsprechendem Appartement-Komfort ausgestattet werden. Ein Spa-Bereich, in dem Fitness und Relaxen groß geschrieben werden, und ausreichende Parkmöglichkeiten in der neuen Tiefgarage im Untergeschoss sind weitere Pluspunkte des neuen V8 Superior Hotels, das damit auch perfekte Rahmenbedingungen für Tagungen bietet. Zumal die direkt angrenzende MOTORWORLD Region Stuttgart mit ihren zahlreichen Tagungsräumen, Gastronomiebetrieben und Eventflächen zusätzliche Kapazitäten bereit hält und nahezu alle Möglichkeiten eröffnet.

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

iws

Folgen Sie uns

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Akzeptieren