Alle Objekte am Wall

Objekte.

Am Wall, Quartier 45-5 – Neuer Firmensitz für die Döttling GmbH

Die Firma Casimmo GmbH erwarb das Baufeld 45-5, zwischen Margret-Fusbahn-Straße und Erika-Neumann-Straße. Der entstehende Neubau mit Produktionsstätte sowie Büro- und Lagerflächen wird nach Bauabschluss an die Döttling GmbH vermietet. Der Hersteller hochwertiger Tresore wird im neuen Firmensitz die zwei bisherigen Standorte in Sindelfingen/Maichingen und Magstadt auf dem Flugfeld zusammenlegen. Der Umzug auf das Flugfeld ist Anfang 2017 geplant.

Am Wall, Quartier 45-4 – Manfred Kristen Gebäudetechnik

Fachspezialisten für Umbau- und Renovierungsprojekte im Bereich der Gebäudetechnik- und Einrichtungsbranche ziehen auf das Flugfeld: Die Firmen Manfred Kristen Gebäudetechnik und die Werner Heer GmbH errichten eine neue Produktionshalle mit Büro- und Lagerflächen auf dem Quartier 45-4 im Gewerbegebiet „Am Wall“.

Am Wall, Quartier 45-3 – Ingenieurbüro Schnür + Haller

Ein neues Bürogebäude mit Produktionshalle baut Schnür + Haller für das Ingenieurbüro und die Tochterfirma Avatec GmbH auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen im Gewerbegebiet „Am Wall“. Der Spatenstich fand bereits Anfang Mai 2014 statt. Das Ingenieurbüro ist auf technische Lösungen im Bereich der Oberflächentechnik, insbesondere auf die mechanische Oberflächenbearbeitung, spezialisiert.

Am Wall, Quartier 45-1 – Neue Zentrale mit Rettungswache für das DRK

Der DRK-Kreisverband Böblingen e.V. errichtete auf dem 5.223 m² großen Quartier 45-1 die neue Kreisgeschäftsstelle und eine dazugehörige Rettungswache mit insgesamt ca. 4.790 m² Bruttogeschossfläche. „Ein weiteres Unternehmen, das die Standortvorteile des Flugfelds für sich erkannt hat“, freut sich Peter Brenner, Geschäftsführer des Zweckverbandes Flugfeld. „Durch die optimale Anbindung an die Autobahn sowie an die Städte Böblingen und Sindelfingen bietet das Flugfeld für die neue DRK-Kreisgeschäftsstelle mit Rettungswache ideale Voraussetzungen“, so Peter Brenner weiter.

Am Wall, Quartier 45-2 – Ingenieurbüro Stoll + Kollegen

Auf dem Baufeld 45-2 enenstanden ein zwei geschossiges Verwaltungsgebäude und eine Prüfhalle. Dadurch konnten die Standorte Sindelfingen und Böblingen auf dem Flugfeld zusammengelegt werden. Das Ingenieurbüro Stoll & Kollegen ist im Dienstleistungsbereich als KFZ Sachverständiger tätig und investierte rund eine Million Euro.

Am Wall, Quartier 47 – Neuer Hauptsitz der MBtech Group

Der Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen konnte mit MBtech ein weiteres innovatives Unternehmen gewinnen, das auf das Flugfeld zieht. Die Bauarbeiten starteten im Frühjahr 2014 und bis Anfang 2016 errichtet MBtech ein neues Technologie- und Entwicklungszentrum auf dem Flugfeld.

Am Wall, Quartier 40-1 – Neuer Unternehmenssitz der STAR Deutschland GmbH

Quartier 40-1 - neues Büro- und Dienstleistungsgebäude für das Böblinger Unternehmen STAR Deutschland GmbH.

„Das Flugfeld hat jetzt eine schwäbische Erfolgsstory mehr“, so Manfred Hoelzgen, Geschäftsführer der STAR Deutschland GmbH. „1986 in Böblingen gegründet und mit zwei Mitarbeitern gestartet, legen wir heute mit über 150 Mitarbeitern den Grundstein für unsere  weitere erfolgreiche Entwicklung.“

Am Wall, Quartier 44-2 – Neuer deutscher Hauptsitz der Kistler Gruppe

Die Kistler Gruppe, eine Schweizer Unternehmensgruppe aus dem Bereich Mess- und Regeltechnik, hat das Quartier 44-2 mit ca. 13.580 m² Grundstücksfläche erworben. Die Kistler Gruppe beabsichtigt auf dem Flugfeld die bisherigen Unternehmensstandorte in Ostfildern und Schönaich zusammenzuführen. Der Standort Flugfeld wird der deutsche Hauptsitz der Kistler Gruppe. Hier sollen zu Beginn ca. 165 Mitarbeiter beschäftigt werden, mittelfristig sind bis zu 250 Mitarbeiter geplant.

Am Wall, Quartier 39 – Indoor Freizeitpark Sensapolis

So ambitioniert die Planung, so gelungen die Umsetzung: Pünktlich zum 28. Juni 2008 eröffnete auf den Flugfeld-Baufeldern 39 und 43 der Indoor-Freizeitpark Sensapolis seine Pforten. Seitdem haben schon Tausende begeisterte Besucher diese einzigartige "Stadt der 1000 Abenteuer" kennengelernt – Spiel, Wissen, Action und Gastronomie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Am Wall, Quartier 44-1 – Hydrobar: Gewerbepionier des Flugfelds

"Gemeinsam durchstarten auf dem Flugfeld". Unter diesen Leitsatz stellte das Hydraulik- und Pneumatikunternehmen Hydrobar seinen offiziellen Eröffnungsabend in den neuen Räumlichkeiten auf dem Flugfeld.

Gefördert

foerderer

Mitgliedschaft

bvmwiws

Folgen Sie uns